Harzfeuer F1

Harzfeuer F1’: Die erste deutsche F1 Hybride mit dunkelroten, runden Früchten und aromatisch-süßem Geschmack. Sie ist sehr robust und äußerst widerstandsfähig gegen die meisten Krankheiten. Sowohl die Kultur im Freiland, als auch im Gewächshaus oder im Kübel ist bei dieser Tomatensorte möglich. 

Red Zebra

Red Zebra’: Die mittelgroßen, rot-gelb gestreiften Tomaten sind ein absoluter Blickfang und überzeugen durch ihr würziges sowie fruchtig-süßes Aroma. Durch ihre Wuchshöhe von ca. 2,5 m benötigt diese Sorte eine Wuchshilfe, lässt sich aber damit auch im Kübel anpflanzen.

Green Bell Pepper

Green Bell Pepper’: Diese Liebhabersorte besticht durch ihre grüne, flammenähnliche Färbung der stark gerippten und plattrunden Tomaten. Die saftigen Früchte sind innen fast hohl, und mit ihrem würzigen Geschmack sehr gut zum Füllen geeignet. Mit einer Wuchshöhe von fast 2 Metern ist eine Wuchshilfe zu empfehlen.

Philona F1

Philona F1’: Diese F1 Hybride besitzt ein sehr breites Resistenzspektrum gegen viele Krankheiten und überzeugt gleichzeitig mit ihrem hervorragenden Aroma. Besonders bei Hobbygärtnern sind die großen, leuchtend roten Tomaten sehr beliebt.

Phantasia F1

Phantasia F1’: Eine F1 Hybride mit sehr hoher Widerstandsfähigkeit gegenüber Kraut- und Braunfäule sowie Resistenz gegen Echten Mehltau. Die Sorte trägt große, runde Früchte und eignet sich durch ihr tolles Aroma gut als Salattomate oder in italienischen Gerichten. 

Goldstreif

Goldstreif’: Wie der Name schon verrät, werden die 50 bis 200 Gramm schweren, roten Tomaten von goldenen Streifen geziert. Gleichzeitig überzeugt die Sorte mit einem sehr guten Geschmack und ist für den Freilandanbau und auch für die Kultivierung im Topf oder Gewächshaus geeignet.

Matina

Matina’: Eine äußerst ertragreiche und zuverlässige Sorte mit runden, großen Früchten und mehrkammerigem Fruchtfleisch mit fruchtigem Aroma. Sie ist robust gegen viele Tomatenkrankheiten, wie die Kraut- und Braunfäule und durch ihre auffälligen kartoffelartigen Blätter ein echter Blickfang im Garten.

Green Zebra

Green Zebra’: Eine alte Sorte mit auffälliger flammenähnlicher Färbung. Die grünbleibenden Tomaten werden von gelben Streifen geziert und sind beliebt als Snack oder im Salat, aber auch als Suppenbasis und in weiteren Gerichten. Ideal ist diese fruchtig-aromatische Sorte für den Anbau im Gewächshaus, im Freiland oder auf dem Balkon.

De Berao

De Berao’: Eine Traditionssorte aus Russland und mit einer Wuchshöhe von bis zu drei Metern eine der größten Tomatensorten. Diese Sorte trägt reichlich und die Früchte eigenen sich besonders gut zur Verarbeitung zu Saucen. Sie ist zudem widerstandsfähig gegen die Kraut- und Braunfäule.

Hoffmanns Rentita

Hoffmanns Rentita’: Diese alte Sorte ist wegen ihres kompakten Wuchses ideal zur Kultivierung im Topf, auf dem Balkon oder der Terrasse geeignet. Dabei trägt sie zahlreiche, leuchtend rote Tomaten, die durch ihr angenehm würziges Aroma überzeugen.

Black Cherry

Black Cherry’: Die Liebhabersorte „Chocolate Cherry” trägt viele dunkelrote Tomaten, die äußerst aromatisch schmecken. Sie ist sowohl für den Anbau im Freiland, als auch im Gewächshaus geeignet.